Suchen Sie Entlastung im Alltag? Wollten Sie schon lange etwas in Ruhe erledigen? Wie wäre es wieder einmal mit einem Kinobesuch? Seit Sommer 1994 wird in der Gemeinde Wittenbach eine Babysittervermittlung angeboten. Die darauf aufgeführten Jugendlichen haben den 2-tägigen Babysitterkurs des Roten Kreuzes besucht. In diesem Kurs erhalten die Teilnehmer/-innen verschiedene Einblicke und Tipps, was das Hüten eines oder mehrere Kinder anbelangt. Der Kurs beinhaltet unter anderem Wickeln, Ernähren, Spiel und Beschäftigung, Notfallsituationen und erste Hilfe, Entwicklungsschritte des Kindes. Ziel dieses Dienstes ist es, Eltern oder alleinerziehenden Müttern und Vätern eine Hilfe bei der Kinderbetreuung zu bieten. Kinderhüterinnen und -hüter sind Mädchen und Jungen ab 13 Jahren. Anforderungen, die an die Babysitter gestellt werden, liegen nicht so sehr in Wissen und Können, als vielmehr darin, dass sie bereit sind, ihre Persönlichkeit und den gesunden Menschenverstand einzusetzen. Die wichtigste Aufgabe der Babysitter ist die verantwortungsbewusste Betreuung der Kinder. Die Hüteeinsätze beinhalten keine Hausarbeit ! Der fami hofft, Ihnen mit dieser Vermittlung weiterhelfen zu können. Was wir nicht können, ist eine Verantwortung für das Verhalten und den Umgang des Babysitters mit Ihnen und Ihren Kindern zu übernehmen. Das Auswahlverfahren müssen wir Ihnen überlassen. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg und hoffen, dass die von Ihnen erwünschte Entlastung im Bereich Kinderhüten für Sie eintritt. Für allfällige Fragen, Mitteilungen oder Anregungen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte füllen sie unten stehendes Formular aus. - Wir werden uns bald mit Ihnen in Verbindung setzen.
Babysitter Service